Aktuelles

Hier war der Nikolaus am Werk...  (06.12.2019)

Weit gefehlt, nicht nur der Nikolaus! ­čśë Mit Hilfe der SV ├╝berraschten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der GHS heute ihre Freunde und Freundinnen mit einer s├╝├čen Kleinigkeit. Da schlug nicht nur das Herz von Liah aus der 5a h├Âher!
Wir freuen uns auf's n├Ąchste Jahr, denn in diesem ist der Nikolaus ausverkauft!

Nikolauslesen (06.12.2019)

Zum dritten Mal in Folge fand f├╝r die Sch├╝lerinnen der GHS das Nikolauslesen statt. Wie schon im letzten Jahr hatten sowohl die "Gro├čen" als auch die "Kleinen" eine Menge Spa├č! Viel Dank f├╝r die Organisation.

Vorlesestunde mit unserem Bürgermeister (05.12.2019)

Einen Tag vor Nikolaus haben unsere Sch├╝lerInnen das Gl├╝ck, dass ihnen von Herrn Dr. Pannen eine abenteuerliche Geschichte ├╝ber Elli und Karl vorgelesen wurde. Bodo Wolf von der Musik Akademie begleitete die Geschichte musikalisch am Klavier.

Die Sch├╝lerinnen der GS genossen die sehr gem├╝tliche Zeit und h├Ârten aufmerksam zu. Vielen Dank f├╝r diese sch├Âne Zeit!

Der Weihnachtsbaum steht! (03.12.2019)

Wieder haben viele flei├čige H├Ąnde daran mitgewirkt.
DANKE SCH├ľN !
Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern, Kollegen und Eltern eine besinnliche Adventszeit und dann nat├╝rlich ein sch├Ânes Weihnachtsfest.
Die Ferien beginnen am 23.12. und enden am 06.01.20
Eine besondere Regelung f├╝r den letzten Schultag kommt per Elternbrief.

 

Weihnachtsbasteln in der Tischlerei Koers (26.11.2019)

Die Kinder der Klasse 1a durften am Dienstagnachmittag in der Werkstatt von Sophias Vater Weihnachtsm├Ąnner und -b├Ąume aus Holz bunt gestalten. Hierbei haben ihnen sechs M├╝tter geholfen. Herzlichen Dank daf├╝r und nat├╝rlich auch danke an Herrn Koers und sein Team.

Stra├čensperrung am 25.11 2019 bis zum 27.11 2019.

 

An diesen Tagen werden die Mobilr├Ąume f├╝r die Kita Regenbogen mit einem gro├čen Autokran angeliefert. Hierzu ist eine Vollsperrung der Schulstra├če einschlie├člich der Parkpl├Ątze und auch ein Halteverbot im Bereich der Einm├╝ndung Kuhlenkamp erforderlich.

Wir bitten um Verst├Ąndnis.

Bronzeabzeichen im Basketball (24.11.2019)

Im Rahmen des Sportunterrichts haben die Sch├╝lerInnen des f├╝nften Jahrgangs im Basketball das Bronzeabzeichen erfolgreich abgelegt.

Neue Elternlotsen (21.11.2019)

Wie jedes Jahr, konnten auch p├╝nktlich zur dunklen Jahreszeit einige Eltern f├╝r ein Ehrenamt gewonnen werden.

Nach der Schulung durch Herrn Hermes von der Polizei Bad Bentheim, treten Sie ab heute ihre verantwortungsvolle Aufgabe als Elternlotsen an der gro├čen Kreuzung in Gildehaus an. Wir danken ganz herzlich im Namen der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler unserer Schule f├╝r ihre freiwillige Hilfe. Gerne d├╝rfen sich andere Eltern dieser Aufgabe anschlie├čen. Dazu bitte bei Herrn Conen oder der Schulleitung melden.

 

Achtung eine Bitte an die Eltern: Bitte ├╝berpr├╝fen Sie nochmal alle Fahrr├Ąder auf Licht und Bremsentauglichkeit.

Au├čerdem sollten die J├ťNGSTEN ihre LEUCHTWESTEN in der Dunkelheit anziehen.

Daf├╝r wurden sie ja vor ein paar Wochen angeschafft.

 

Danke noch an Patrick und die Polizei, die gerade jetzt wieder verst├Ąrkt an der gro├čen Ampel ein Auge auf den Verkehr hat.

Auf der Seite des Landkreises Grafschaft Bentheim kann man sich bei einem Newsletter anmelden um schnellstm├Âglich Informationen zu Schulausf├Ąllen zu bekommen.

 

schulausfall.grafschaft-bentheim.de

 

Zudem werden wir Schulausf├Ąlle (z.B. eisfrei) nat├╝rlich auch auf unserer Homepage ver├Âffentlichen.

Besuch beim Kooperationspartner Bentheimer Eisenbahn (04.11.2019)

Wie jedes Jahr ging es k├╝rzlich f├╝r unsere 8. Klassen zur Bentheimer Eisenbahn.

 

In die vielf├Ąltigen Arbeitsbereiche der Firma durften die Sch├╝lerinnnen und Sch├╝ler hineinschnuppern und viele Fragen stellen. Egal ob in der Werkstatt f├╝r Lkw, Bus oder Schienenfahrzeug oder auch im Lager, dem Fuhrpark oder dem Reiseb├╝ro, zu den Ausbildungs- und Praktikumspl├Ątzen im kommenden Schuljahr gab es eine Menge Informationen, so dass schon die ersten Interessierte auf der Warteliste stehen. Danke an Nico Weusmann und sein Team der Bentheimer Eisenbahn, die fast 50 Sch├╝ler und Kollegen einen Vormittag begleitet haben.

 

Wir kommen gerne wieder und freuen uns weiterhin auf gute Zusammenarbeit zwischen unserer Schule und der Bentheimer Eisenbahn.

 

Michael Conen

Schulsozialarbeiter

Projekttage 28.10.2019 - 30.10.2019 inkl. Bilder und Videos (27.10.2019)

Die Baumwolltaschen k├Ânnen auf dem Weihnachtsmarkt am 14.12.19 in Gildehaus erworben werden.

 

Vom 28.10 (Montag) bis zum 30.10 ( Mittwoch) finden unsere diesj├Ąhrigen Projekttage unter dem Motto "GHS for furture" statt. Wir freuen uns auf spannende und interessante Projekttage

Am Donnerstag (Reformationstag) ist schulfrei.

 

Am Freitag 01.11.19 findet wie gewohnt Unterricht statt.

Video vom Projekttag
Projekt1.mp4
MP3 Audio Datei 31.4 MB
weiteres Video vom Projekttag
Projekt2.mp4
MP3 Audio Datei 23.2 MB

Sicherheitswesten vom F├Ârderverein (28.10.2019)

Ein gro├čes Dankesch├Ân an den F├Ârderverein!

Jetzt werden unsere Erstk├Ąsser auch im Dunkeln gut gesehen.

Herbstferien vom 03.10.2019 - 20.10.2019 (01.10.2019)

 

 

Wir w├╝nschen euch allen erholsame Herbstferien und hoffen euch alle gesund und munter am 21.10.2019 in der Schule wiederzusehen.

 

"Wir Kinder haben Rechte" - Weltkindertag 2019 (20.09.2019)

Auch der Weltkindertag 2019 stand wieder unter dem Motto: ÔÇ×Wir Kinder haben RechteÔÇť und der Vorhof der Kirche geh├Ârte f├╝r eine halbe Stunde bei herrlichem Sonnenschein den Kindern der Gildehauser Kindertagesst├Ątten sowie unseren Grundsch├╝lern der Klassen 1 und 2. Unter der Leitung von Pastor Voget sangen und sprachen die Kinder f├╝r ihre Rechte und ├╝ber ihre W├╝nsche, wertvolle Zeit mit lieben Menschen verbringen zu d├╝rfen.

Damit jedem teilnehmenden Kind die M├Âglichkeit gegeben war, einen Zeit-Wunsch zu ├Ąu├čern, gestalteten die Kinder anschlie├čend Wunsch-Gutscheine in ihren Kitas und Klassen.

Einschulungscaf├ę (19.09.2019)

Am 17. August 2019 haben wir das Einschulungscaf├ę organisiert.

Dank der tatkr├Ąftigen Unterst├╝tzung der Eltern konnte am Ende ein Erl├Âs in H├Âhe von 459,- ÔéČ den Klassenlehrern der Klassen 1 ├╝bergeben werden.

Der Schulelternratsvorstand

Drago's Dschungel Abenteuer (12.09.2019)

Heute ging es f├╝r alle Sch├╝ler der 3. Klassen ins "Dschungel Abenteuer ". Neben vielen verschiedenen Sport├╝bungen, stand an diesem Tag der Spass an Bewegung im Vordergrund. Unsere Sch├╝ler sind wirklich drachenstark in Bewegung. Vielen Dank an den KreisSportBund Grafschaft Bentheim e.V. f├╝r die Unterst├╝tzung.

M├╝hlenbesichtigung (11.09.2019)

Nachdem sich die Kinder der dritten Klassen im Sachunterricht nun ein paar Wochen mit dem Thema ÔÇ×Vom Korn zum BrotÔÇť im Unterricht besch├Ąftigt haben, gehen nun alle dritten Klassen im Laufe der n├Ąchsten Tage zur Ostm├╝hle, um diese zu besichtigen. Herr Kemper und sein Kollege erz├Ąhlten heute der Klasse 3a Wissenswertes ├╝ber die M├╝hle. Sie zeigten u.a., wie sich die Fl├╝gel der M├╝hle bei Wind drehen und lie├čen die Kinder eigenst├Ąndig an einem alten M├╝hlstein Mehl mahlen.

Hitzefrei am Mittwoch (28.08.2019)

Aufgrund der hohen Temperaturen endet der Unterricht am Mittwoch den 28.08.19 sowohl f├╝r die Hauptschule als auch f├╝r die Grundschule nach der 5.Stunde. Sch├╝lerInnen der Grundschule k├Ânnen sich f├╝r eine Betreuung anmelden. Siehe Elternbrief vom 27.08.19

Informationen zu Schulausf├Ąllen (25.08.2019)

Auf der Seite des Landkreises Grafschaft Bentheim kann man sich bei einem Newsletter anmelden um schnellstm├Âglich Informationen zu Schulausf├Ąllen zu bekommen.

 

schulausfall.grafschaft-bentheim.de

 

Zudem werden wir Schulausf├Ąlle (z.B. eisfrei) nat├╝rlich auch auf unserer Homepage ver├Âffentlichen.

Einschulung (19.08.2019)

Wir w├╝nschen den Erstkl├Ąsslern einen tollen Start mit vielen kleinen & gro├čen Momenten.

 

Betreuung ohne Anmeldung (15.08.2019)

Sowohl am Freitag, den 16.08.2019, als auch in der Woche von Montag, den 19.08.2019 bis Freitag, den 23.08.2019 ist eine Betreuung der Grundsch├╝ler ohne vorherige Anmeldung in der Schule m├Âglich!

├ťbersicht ├╝ber die Busfahrpl├Ąne (15.08.2019)

Linie 40: Nordhorn - Bentheim
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_bus_fahrplan_40.pdf

Linie 60: Sch├╝ttorf - Suddendorf - Bad Bentheim - Gildehaus - Bardel - Gronau
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_bus_fahrplan_60.pdf

 

Linie 940: Nordhorn ÔÇô Holt & Haar ÔÇô Engden ÔÇô Sch├╝ttorf ÔÇô Bad Bentheim ÔÇô Gildehaus ÔÇô Sieringhoek ÔÇô Bardel
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_fahrplan_940.pdf

 

Linie 960: Bardel ÔÇô Sieringhoek ÔÇô Westenberg ÔÇô Gildehaus ÔÇô Bad Bentheim
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_fahrplan_960.pdf

Linie 961: Gildehaus ÔÇô Bad Bentheim ÔÇô Ohne ÔÇô Samern ÔÇô Suddendorf ÔÇô Sch├╝ttorf ÔÇô Bad Bentheim
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_fahrplan_961.pdf

Linie 962: Bad Bentheim ÔÇô Gildehaus ÔÇô Waldseite ÔÇô Holt & Haar
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_fahrplan_962.pdf

Linie 964: Bad Bentheim Bauerschaft ÔÇô Bad Bentheim Heimst├Ątte
https://www.vgb-mob.de/wp-content/uploads/2019/06/vgb_fahrplan_964.pdf

Ferienende - das Schuljahr 2019 / 2020 steht vor der T├╝r (14.08.2019)

Wir hoffen, ihr hattet sch├Âne Ferien und wir freuen uns auf den Start in das neue Schuljahr am Donnerstag, 15.08.2019 und ganz besonders auf unsere neuen Erstkl├Ąssler. Die Einschulung findet am 17.08.2019 statt.

 

In den Ferien hat sich die Schulleitung neu aufgestellt: Als neue Schulleiterin hei├čen wir Frau Stephanie Pelz ganz herzlich Willkommen. Sie wird ihre Aufgabe zun├Ąchst kommissarisch aus├╝ben. Weitere Information folgen in K├╝rze!

Die Materiallisten für das kommende Schuljahr wurden aktualisiert  (30.06.2019)

"Fu├čball - Turnier, Freibad, Freichlichb├╝hne und Co"┬á (03.07.2019)

Die letzten Schultage vor den Sommerferien werden ganzheitlich genutzt.

Besuch der Streuobstwiese am 27.06.2019 (29.06.2019)

Am 27.06.2019 haben die Klassen 4a, b und c mit ihren Klassenlehrerinnen die Streuobstwiese im Erlenweg in Bad Bentheim besucht. Nach einem gemeinsamen Fu├čmarsch der drei Klassen berichtete Imker Henk Slotman viel ├╝ber die Bedeutung der Bienen f├╝r uns Menschen. Daf├╝r bot er den Kindern zahlreiches Anschauungsmaterial an und es gab viel zu Bestaunen. Selbst die K├Ânigin konnte inmitten ihrer Arbeiterinnen von den Kindern bewundert werden. Peter Wiering sowie einige freiwillige Helfer der Bogengemeinschaft ÔÇ×Rund ├╝m de M├╝stÔÇť bauten mit den Kindern Insektenhotels. Dabei wurden sie von einigen Eltern und Gro├čeltern tatkr├Ąftig unterst├╝tzt.

Der Getr├Ąnkehandel Bitter spendierte f├╝r alle noch eine k├╝hle Erfrischung.

Ganz herzlichen Dank an alle f├╝r den sch├Ânen Vormittag.

ADAC Fahrradparcour der vierten Klassen (18.06.2019)

In dieser Woche ├╝ben die Kinder der Klassen 4a, 4b und 4c auf dem ADAC Fahrradparcour wichtige Fahrtechniken ein, die sie im Stra├čenverkehr beherrschen m├╝ssen. Auf dem Schulhof fahren die Kinder mit dem Fahrrad unter anderem ├╝ber ein schmales Spurbrett, ├╝ben sie das Linksabbiegen und beweisen sie ihre Geschicklichkeit im Slalomfahren. Wie in jedem Jahr werden die Viertkl├Ąssler vom MSC Sch├╝ttorf als ADAC-Ortsclub unterst├╝tzt, der uns den Parcour zur Verf├╝gung stellt.

Hierf├╝r herzlichen Dank!

Schuki-Olympiade der Kitas und Sch├╝ler der 1. Jahrg├Ąnge (16.06.2019)

Am 14.06.2019 war es wieder mal soweit: Bei strahlendem Sonnenschein konnten zahlreiche zuk├╝nftige Schulkinder aus den Kitas Regenbogen, Sonnenschein und L├Âwenzahn sowie die Sch├╝ler der 1. Jahrg├Ąnge einen abwechslungsreichen Vormittag mit Spiel, Sport und Spa├č genie├čen. Durch die Unterst├╝tzung zahlreicher Eltern (Kuchenspenden sowie aktive Beteiligung w├Ąhrend der Schuki-Olympiade) und die Klassen 10a, 10b sowie einzelne Sch├╝ler aus dem 8. Jahrgang, die die Stationen betreuten, k├Ânnen alle auf einen gelungenen Vormittag zur├╝ckblicken

 

Vorlesewoche mit Vorlesewettbewerb vom 03.06.-06.06.2019 (12.06.2019)

Bereits am Montag (3.6.2019) begann die Vorlesewoche in jeder Klasse der Grundschule mit einem Vorentscheid. Klassenintern wurde von den Sch├╝lern und den jeweiligen Lehrern jeweils ein Vorleser ausgew├Ąhlt.

Am Donnerstag (6.6.2019) legten sich die zw├Âlf ausgew├Ąhlten Sch├╝ler dann vor der Jury, ihren Eltern, Mitsch├╝lern und Klassenlehrern voll ins Zeug.

Die Kinder der Klasse 1 lasen ÔÇ×Das GespensterfestÔÇť von Martin Nielsen vor, die der Klasse 2 ÔÇ×Der falsche KalenderÔÇť von Cornelia Funke. F├╝r die Vertreter der Klasse 3 stand ÔÇ×Der Elefant hat schlechte LauneÔÇť von Jens Rassmus auf dem Programm und die drei Viertkl├Ąssler trugen die Fabel ÔÇ×Der L├Âwe und die M├╝ckeÔÇť von Aesop vor.

Alle Leser zeigten ├╝berzeugende Leistungen und lagen bei der Punktvergabe dicht beieinander. Von der Jury wurden Lesetechnik, Aussprache, Lesetempo, Betonung und Interpretation der Texte bewertet.

Alle Teilnehmer erhielten am Ende eine Urkunde und ein Buchgeschenk.

Die Buchgeschenke wurden vom F├Ârderverein gespendet.

Vielen Dank daf├╝r!

Die Jury:

Herr Himmelberg (kommissarischer Schulleiter), Frau Januschewski (Schulassistentin), Frau Schmidt (Lehrerin HS), Frau Hillen (Lehrerin GS), Frau Kerkhoff (Elternvertreterin) und Lena (Sch├╝lerin HS)

Die Teilnehmer:

Klasse 1: Leevke Heemann, Anis Fazilc, Lucas Lohe

Klasse 2: Hanna Reimann, Felix Mekes, Marie Sligtenhorst

Klasse 3: Leo Malkowski, Marie Dirksmeyer, Finnja Nordholt

Klasse 4: Fine Krebstakies, Pia Leigers, Tim Bus

Grundschulen ermitteln am 29.5.2019 ihren Regionsmeister (12.06.2019)

Bereits am 29.05.2019 sind die Kinder der 4.Klasse mit viel Spass auf Torejagd gegangen. Bei sch├Ânstem Wetter wurden die Fu├čballer von ihren Mitsch├╝lern und Eltern in Sch├╝ttorf angefeuert.

Wir sagen herzlichen Gl├╝ckwunsch zum 5.Platz!

Neuer Mofaroller dank dem F├Ârderverein (04.06.2019)

Seit mehr als 15 Jahren findet an unserer Schule der MOFA-Kurs unter Leitung von Herrn Conen statt. Nun konnte ein neuer Roller angeschafft werden.

 

LED- DAUERLICHT, Warnblickanlage und Digitaldisplay geh├Âren zur zus├Ątzlichen und umfangreichen Ausstattung.

 

Die Firma Nyhoegen in Bad Bentheim wird auch in Zukunft als Kooperationspartner f├╝r die regelm├Ą├čige Wartung zur Verf├╝gung stehen und beteiligte sich an der Ausstattung f├╝r die jungen Fahrsch├╝ler.

 

Ein ganz besonderer Dank geht an den F├Ârderverein, der hier mit einer gro├čz├╝gigen Spende die Anschaffung des neuen 4 Takter Roller erm├Âglicht hat.

 

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der AG, die kurz vor ihrem 15. Geburtstag die Pr├╝fung machen k├Ânnen, konnten das neue Gef├Ąhrt bereits einige Male praktisch erproben und freuen sich auf weitere Fahrstunden. Da macht Schule selbst am Nachmittag Spa├č!

 

Polizei-Beratung: Gefahren im Netz vom 16.05.2019 (27.05.2019)

Klicks-Momente: Informationen f├╝r Eltern & Erziehungverantwortliche

"Betrug, extremistische Inhalte oder sexuelle Bel├Ąstigungen - im Internet k├Ânnen Kindern und Jugendlichen viele ungeeignete Seiten begegnen."

Im einem fast 2 st├╝ndigen Vortrag haben viele interessierte Eltern den Termin am 16.05.2019 wahrgenommen um sich von Fachleuten zu diesen Themen informieren zu lassen.

Durch einen Klick auf das Bild oder dem obigen Link finden Sie eine kostenlose und lesenswerte Brosch├╝re.

Vielen Dank an den Elternrat f├╝r die tolle Organisation.

Kistentheater Part 2 (26.05.2019)

Und nun folgt der zweite StreichÔÇŽ Nachdem die GHS Gildehaus sowie die Kitas ÔÇ×SonnenscheinÔÇť, ÔÇ×RegenbogenÔÇť und ÔÇ×L├ÂwenzahnÔÇť in kleinen Gruppen mit Frau Koschnike und ihrem Kamishibai gearbeitet haben, trafen sich am 23.05.2019 alle Einrichtungen zu einer gemeinsamen Veranstaltung in der Sporthalle. Gemeinsam ging es mit einem Bewegungslied los. Danach durften alle Gruppen ihre Ergebnisse in kleinen Spielsequenzen den anderen Kindern pr├Ąsentieren.

Save the Date! 16.05.2019 - Informationsabend: Gefahren im Netz (03.05.2019)

 

Cybermobbing, Sexting, Grooming etc.

Gefahren im Netz

Informationsabend f├╝r Eltern von 6 - 11-J├Ąhrigen

Donnerstag, 16.05.2019 - 19:00 Uhr

Pausenhalle der GHS Gildehaus

kostenloser Vortrag - Dauer ca. 1,5 Stunden

Mathematikolympiade - die Landesrunde (16.05.2019)

Heute rauchen die K├Âpfe... 11 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klasse 3 und 4 haben sich f├╝r die diesj├Ąhrige Landesrunde der Mathematikolympiade qualifiziert. Das ist schon eine gro├čartige Leistung ­čĹŹ­čÖé.

Die Aufgaben sind sch├Ân knifflig, aber das macht ja auch richtig Spa├č.

Bleibt die Frage: Wer schafft es auf das Siegertreppchen?

Besuch der Partnerstadt Wolkenstein (09.05.2019)

Am 06.05.2019 ging es auf Klassenfahrt ins Erzgebirge zu unserer Partnerschule. Zusammen mit Frau Nordholt, Frau Westerhof, Herrn Conen und Sch├╝lern aus der 4. Jahrgangstufe ging fr├╝h morgens mit dem Zug und Bus nach Wolkenstein.

weitere Impressionen
Fotoshow zum Besuch in Wolkenstein
fotoshow.mp4
MP3 Audio Datei 14.2 MB

Welttag des Buches am 23.04.2019 (29.04.2019)

Am 23.04.2019 fand in diesem Jahr in den Osterferien der Welttag des Buches statt. So durften sich die Sch├╝ler der Klassen 4 und 5 ihr Buchpr├Ąsent ein paar Tage sp├Ąter in der Buchhandlung ÔÇ×H├Âlscher und BeerninkÔÇť abholen.

 

Ganz herzlichen Dank daf├╝r und allen Lesern viel Spa├č mit ÔÇ×Der geheime KontinentÔÇť.

 

ADAC- Achtung AUTO! (25.04.2019)

Die Sch├╝ler der Klasse 5 durften heute im Stra├čenverkehr Experimente machen.

Mit dem Auto ging es mit hoher Geschwindigkeit in eine Vollbremsung in der gesperrten Stra├če. Der Mitarbeiter des ADAC konnte zuvor den Sch├╝lern etwas ├╝ber Bremsverhalten, Anhalteweg und Reaktionsf├Ąhigkeit im Stra├čenverkehr erz├Ąhlen. Von den ├ťbungen im Anschluss waren die Sch├╝ler beeindruckt und waren ├╝berrascht, welche Gefahren es geben kann. Selbst f├╝r die begleitenden Lehrer gab es noch Neues zu entdecken. Die Veranstaltung wurde vom ADAC Bremen durchgef├╝hrt, der seit ├╝ber 20 Jahren dieses Projekt an unserer Schule begleitet.

Betriebsbesichtigung - Firma Alu-Busmann l├Ąsst sich sehen (04.04.2019)

Nachdem vor drei Wochen die Firmenleitung der Sch├╝ttorfer Firma Alu-Busmann sich in den 8. Klassen vorgestellt hat, konnten nun heute interessierte Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zusammen mit Herrn Feld und Herrn Conen die Firma besichtigen. Gef├╝hrt von der Fimenchefin Frau Carina Busmann und dem Produktionsleiter, durften sich die jungen Leute umschauen, Fragen stellen und auch selber mal Kn├Âpfe dr├╝cken. Seit vielen Jahren gibt es zwischen der Firma und der GHS eine gute und stabile Zusammenarbeit. Bereits mehr als 6 Auszubildende und Praktikanten konnten hier Eindr├╝cke der Berufswelt erhalten und arbeiten teilweise schon viele Jahre in dem Betrieb. Danke an die Firmenchefs und die Mitarbeiter f├╝r den gro├čen zeitlichen Aufwand.

Pimp your Town - Politik zum Anfassen vom 03.04 - 05.04.2019 (03.04.2019)

17 Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen der GHS haben an drei Tagen die M├Âglichkeit am Programm von Politik zum Anfassen teilzunehmen. Hiermit wird den jungen Menschen Lust auf Demokratie und Bildung gemacht.

Bentheimer Waldlauf 2019 - Wie waren dabei! (30.03.2019)

70 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler haben in diesem Jahr von der GHS Gildehaus am Bentheimer Waldlauf erfolgreich teilgenommen. Toll, dass ihr dabei ward. Ihr k├Ânnt stolz auf eure Leistung sein!

Klassenfahrt der 6er in die Sportschule des Landes NRW (29.03.2019)

Zusammen mit Frau Baals, Herrn Schnieders sowie Herrn Conen ging es f├╝r die Klassen 6a und 6b zum Sorpesee und in die Sportschule nach Hachen. F├╝r die 33 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler standen Bogenschie├čen, Colakistenklettern, Wandklettern sowie andere Sportaktivit├Ąten auf dem Programm. Es gab eine gute leckere K├╝che und neben den vielen Aktivit├Ąten kamen Spiel und Spa├č nicht zur kurz. Dank dieser gelungenen und erlebnisreichen Zeit entstanden viele neue Freundschaften und die Klassengemeinschaft wuchs enger zusammen.

 

Danke f├╝r die gelungene Unterst├╝tzung auch an Melanie und Ramona.

"Leben fr├╝her" - Austellung in der Pausenhalle (29.03.2019)

In den vergangenen Wochen haben die 4. Klassen im Sachunterricht Wandzeitungen zum Thema "Leben fr├╝her" erstellt. Diese sind nun in einer Ausstellung in der Pausenhalle zu sehen.

Kistentheater (28.03.2019)

Das Land Niedersachsen st├Ąrkt mit dem Programm ÔÇ×Das letzte Kindergartenjahr als Br├╝ckenjahr zur GrundschuleÔÇť im letzten Jahr vor der Einschulung die gemeinsame Bildungs- und Erziehungsarbeit in Kindertageseinrichtigungen und Grundschulen. Die GHS Gildehaus und die Kitas ÔÇ×SonnenscheinÔÇť, ÔÇ×RegenbogenÔÇť und ÔÇ×L├ÂwenzahnÔÇť haben in diesem Rahmen nun wieder ein gemeinsames Projekt geplant. Nachdem Heike Koschnicke die Kinder der Klasse 1a heute in der Grundschule besucht hat und ihnen mittels eines Kamishibais ein ├╝ber 2000 Jahre altes M├Ąrchen nahe gebracht hat, wurden die Kinder danach von ihr aufgefordert, nun selbst an die Arbeit f├╝r eine Geschichte zu gehen. Mit allen Schukis, die sich ebenfalls schon mit ihr getroffen haben sowie der 1a, findet am 23.05.2019 eine gemeinsame Fortsetzung statt, die alle nun mit gro├čer Spannung erwarten.

Neues Spielger├Ąt f├╝r die Grundschule (21.03.2019)

Juhu, das Spielger├Ąt wurde heute aufgebaut. Das ging verdammt schnell :)

Die Kinder k├Ânnen es kaum erwarten, dass sie endlich klettern d├╝rfen.

 

Damit zu Beginn nicht so ein Gedr├Ąnge um das Spielger├Ąt entsteht wurde auf Wunsch einiger Sch├╝ler folgende Regelungen getroffen.

 

An folgenden Tagen darf der jeweilige Jahrgang klettern:

Freitag (22.3.): Klasse 4

Montag (25.3.): Klasse 3

Dienstag (26.3.): Klasse 2

Mittwoch (27.3.): Klasse 1

Besuch vom F├Ârster-Mobil (11.03.2019)

Die Klassen 3 besch├Ąftigten sich im Sachunterricht mit dem Thema "Wald". Sie lernten viel ├╝ber die Beschaffenheit unserer W├Ąlder und erstellten Plakate zu verschiedenen Waldtieren. Zum Abschluss des Themas bekamen sie im Februar Besuch vom F├Ârster-Mobil. Dort konnten sich die Kinder mit Herrn Spitzer alles nochmal genau anschauen.

Helau & Alaaf (04.03.2019)

In der Grundschule wurde heute ordentlich gefeiert. Eine Polon├Ąse durch das Schulgeb├Ąude und in der Pausenhalle wurde zur Musik gemeinsam getanzt.

 

V├Âlkerballturnier an Rosenmontag (04.03.2019)

Am heutigen Tag spielten die Sch├╝ler der Hauptschule sowohl in der Sporthalle der Grundschule als auch in der Armin Franzke Halle V├Âlkerball. In der Gruppe A (Klasse 5, 6a, 6b, 7a, 7b und 7c) siegte die Klasse 7b. In der Gruppe B ( 8a, 8b, 8c 9a, 9b, 10a und 10b) siegte die Klasse 8c. Diese beiden Mannschaften spielten dann in einem spannenden Finale gegeneinander. Gesamtsieger war am Ende dann die Klasse 8c. Herzlichen Gl├╝ckwunsch!

Impressionen zum Besuch der Eissporthalle (28.02.2019)