Artikel aus dem Jahr 2020

Low-T-Ball Turnier (16.01.2020)

Am 16.01.20 spielten die SchülerInnen des Jahrgangs 1&2 Low- T- Ball unter Anleitung des Tennislehrers Rene Sonders. Das war ein großer Spaß für alle. Einige SchülerInnen der Klasse 10 unterstützen das Turnier als Schiedsrichter. Vielen lieben Dank dafür!

Der Abschluss kommt ... wie geht es weiter!  (20.01.2020)

Am heutigen Vormittag stellten sich die drei Berufsbildenden Schulen ( Gewerbliche- , Kaufmännische- und Gesundheit und Soziales) in unserer Schule vor. Lehrer aus den drei Schulbereichen in Nordhorn erläuterten in kurzen Vorträgen, die Möglichkeiten für unsere kommenden Entlassschüler, welche beruflichen Bildungswege sie dort an den Schulen ab Sommer 2020 gehen können. Auch Eltern nahmen erstmalig an dieser Veranstaltung teil.

Auf der Homepage der BBS in Nordhorn kann man sich gerne weitere Auskünfte holen.

Dort gibt es aber auch noch einen Informationsabend mit sehr ausführlicher Vorstellung, sowie Gelegenheit zum Austausch.

Der Termin ist am: 23.01.20 um 19.30 Uhr in der Berufsschule " Am Bölt" in Nordhorn.

Nähere Informationen hierzu gibt es auch gerne bei unserem Schulsozialarbeiter Herrn Conen.

Besuch des Otto-Pankok Museums  (30.01.2020)

Am Freitag, 24.01.2020, besuchte der Kunst WPK 9 das Otto-Pankok-Museum in Gildehaus. Wir danken Herrn Ullrich Oettel für die spannende und kurzweilige Führung.

Klimafrühstück der Klasse 6 (30.01.2020)

Am Freitag, 24.01.2020, besuchten uns Frau Edeling und Frau Schleicher-Deis, um mit dem Hauswirtschaftskurs Klasse 6 ein Klimafrühstück zu veranstalten. Im Vorfeld informierten wir uns bereits über saisonales Obst und Gemüse und kauften gemeinsam ein.

 

Das Frühstück war sehr lecker und die Schüler erfuhren eine Menge über die verschiedenen Bioprodukte und Fairtrade.

Handballturnier  (07.02.2020)

Heute ging es mit unserer Handballmannschaft aus dem Jahrgang 3 und 4 zum Handballturnier nach Bad Bentheim. Auch die Mitschüler aus den Klassen 3a, 3b, 4a und 4c waren dabei, um ihre Mannschaft an zu feuern. Mit Erfolg. Die Mannschaft belegte in ihrer Gruppe den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

GHS Gildehaus feiert Karneval (24.02.2020)

Heute wurde in der Grundschule getanzt, gelacht und zusammen gefeiert. Die Klasse 3b startete ihren Tag mit einem Umzug ins Seniorenheim im Dillenweg. Dort führten sie Tänze und Lieder auf und zauberten den Bewohnern in ihren tollen Kostümen ein Lächeln ins Gesicht. Pünktlich um 10h ging es zurück zur Schule, wo dann eine gemeinsame Polonaise mit allen Schülern der Grundschule gemacht wurde.

Wir hatten zusammen einen wunderschönen Tag.

Klassenfahrt der 6a nach Hachen vom 24.-27.2.2020 (01.03.2020)

Mal so - mal so: Sonnenschein und Schnee; für die Klasse 6a war alles dabei.

Viel Abwechslung erlebten die Schüler während ihres Aufenthalts im Sport- und Feriendorf in Hachen, Sauerland.
Abenteuersportarten, Schwimmen, Trampolin, Colakisten- und Wandklettern, Raufen und Selbstverteidigung, Armbrustschießen, mehr geht nicht. Und alles bei ausgezeichneter Stimmung und guter Verpflegung.

„Buntes Angebot des Jugendhauses Bad Bentheim e.V. für Kinder & Jugendliche"(06.05.2020)

Folgt dem Unabhängigen Jugendhaus Bad Bentheim auf Facebook, Instagram oder auf der Homepage. Egal ob eine coole Challenge, Elterntipps, Kreativangebote oder Spieleabende… das Jugendhaus bietet auch während der Corona-Pandemie tolle Angebote für Groß und Klein.“

Mathematikolympiade und  "Känguruwettbewerb" (21.07.2020)

Preisverleihung für die Gewinner bei der Mathematikolympiade und dem "Känguruwettbewerb" in Corona-Zeiten.

 

Trotz Corona konnten auch in diesem Jahr die beiden Wettbewerbe "Känguru" und die Mathematikolympiade durchgeführt werden.

Besonders stolz dürfen die SchülerInnen sein, die es bis in die Landesrunde der Mathematikolympiade geschafft haben und dann auch noch Preise erzielt haben. Insgesamt haben zwei Schüler einen 1.Platz und acht Schüler*innen einen 3.Platz erzielt. Toll gemacht.

 

Dafür gab es für die Gewinner Urkunden, ein Knobelspiel und eine Medaille, die der Förderverein unserer Schule besorgt hat. Zudem hat der Förderverein, wie in jedem Jahr, die Hälfte der Teilnehmergebühren für den Känguruwettbewerb übernommen.

Die Preisverleihung übernahm in diesem Jahr wieder die Lehrerin und Vorsitzende des Fördervereins Carin Stader-Deters.

 

Auch im nächsten Schuljahr wird die GHS wieder an beiden Mathematikwettbewerben teilnehmen. Denn Mathe macht Spaß!

Informationen zum Schulstart (26.08.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns, dass die Schule ab morgen wieder beginnt. Aufgrund von Corona herrscht nur ein eingeschränkter Regelbetrieb. Folgendes ist hierbei zu beachten:

 

Das Schulgelände darf nur von den Schülerinnen und Schülern sowie dem Schulpersonal betreten werden. Wenn Sie unbedingt das Schulgelände betreten müssen, haben Sie sich vorher telefonisch im Sekretariat anzumelden (Tel.: 05924-1221).

 

Wir weisen darauf hin, dass alle Schülerinnen und Schüler dazu verpflichtet sind, auf dem gesamten Schulgelände einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Es gibt zwei Ausnahmen

  • in den Klassenräumen
  • in den Pausen im Pausenhofbereich

Um eine Gruppenbildung zu vermeiden, gibt es einen "offenen Anfang" des Unterrichts zwischen 07:30 Uhr und 07:50 Uhr. 

 

Die Kommunikation zwischen Ihnen und Schule wird über IServ geregelt. Von der Klassenleitung erhalten Sie ein einmaliges Passwort und eine eigene E-Mail-Adresse.

 

Der Ganztagsbetrieb wird in diesem Jahr online über IServ gewählt. Eine Anleitung sowie weitere Informationen zum Ganztag finden Sie hier.

 

Leider können wir zurzeit noch kein Mittagessen anbieten. Auch der Kiosk bleibt für die Grundschüler weiterhin geschlossen. Diese können aber Brötchen online über IServ bestellen. Die Anleitung finden Sie hier

Terminkalender 2020/2021 (26.08.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie die bekannten Termine im Schuljahr 2020/2021

Stadtradeln Bad Bentheim 2020 vom 04. bis 24. September. Die GHS Gildehaus ist wieder dabei (07.09.2020)

Auch in diesem Jahr haben wir an der Grund- und Hauptschule Gildehaus ein Stadtradeln-Team gegründet und freuen uns darauf, dass viele Kolleg*innen, Schüler*innen und Mitarbeiter*innen aktiv am Wettbewerb teilnehmen. Dabei sollten die Radelnden so oft wie möglich mit dem Fahrrad fahren. Ob Schulweg oder der Weg zu Freizeitaktivitäten oder zum Einkaufen – jeder Kilometer zählt. Teamkapitän ist wieder unser Schulsozialarbeiter Michael Conen.

Die gefahrenen Kilometer werden in einem Formular eingetragen und am Ende des Zeitraumes gesammelt und online eingetragen.

Wir sind sehr gespannt auf die Kilometerzahl, die unsere GHS Teilnehme*innen dieses Jahr radelt werden. 

Auf geht´s und viel Spaß wünschen das Organisationsteam Michael Conen und Carin Stader-Deters.